Kulturforum Hofgeismar

„Leben ohne Kohle“ – Auftakt der Fotoausstellung mit den Weazels

Datum/Zeit
Datum - 23.08.2019
20:00 - 23:00 Uhr

Freier Eintritt

Veranstaltungsort
Generationenhaus Bahnhof Hümme


Die Fotografien der Ausstellung „Leben ohne Kohle – Industriekultur und Strukturwandel im Ruhgebiet“ zeigen das Ruhrgebiet im ausklingenden Kohle-Stahl-Zeitalter: Weg von der Montanindustrie, aber wohin? Wie geht es weiter nach der Schließung der letzten Zeche, wenn die Transformation einer ganzen Region vollzogen sein muss?

25 Jahre lang begleitete Thomas Pflaum das sich verändernde Ruhrgebiet – von 1993 bis zum
Dezember 2018, als der Deckel auf den letzten Pütt kam.

2018 wurde seine Arbeit vom Forum Geschichtskultur Ruhr ausgezeichnet.

Zum Auftakt der vhs-Ausstellung tritt mit der Band „The Weazels“ ein alter Bekannter im Bahnhof auf. The Weazels aus Göttingen spielen seit 25 Jahren Rhythm & Blues im klassischen 3er Pack. Das Repertoire reicht von Blues, Rock, über Soul bis hin zum Funk, von den Allman Brothers bis ZZ Top. Alte Klassiker werden in erfrischenden Versionen gespielt, bei denen  man einfach mit dem Fuß wippen und angetan die Ohren spitzen muss.

Der Eintritt ist frei. Spenden sind willkommen.

Veranstalter: Generationenhaus Bahnhof Hümme e. V.

Veranstaltungsfoto: Thomas Pflaum


Für Nutzer vom Google Kalender: 0
Für Nutzer vom Apple Kalender: iCal